Sirius - Schule für Astrologie - Tarot

Tarot

Wer sich für Astrologie interessiert, stößt irgendwann auch auf die Tarotkarten. Sie sind wertvolle Begleiter in verschiedensten Lebenssituationen. Da sie seelische - oft unbewusste - Vorgänge sichtbar machen, unterstützen sie die persönliche Entwicklung. In schwierigen Situationen warnen sie uns vor Gefahren und können helfen, Fehler zu vermeiden. Sie geben Auskunft über die Ursachen von Problemen und wie man sie am besten lösen kann. Sind Entscheidungen zu treffen, machen sie deutlich, welche Konsequenzen die verschiedenen Möglichkeiten nach sich ziehen können. Sie nehmen uns jedoch die Verantwortung für unser Verhalten nicht ab, Entscheiden und Handeln müssen wir selbst.

Die bildhafte Sprache der Seele, mit der wir in der Astrologie arbeiten, begegnet uns auf den Karten noch deutlicher. Die Abbildungen der Tarotkarten enthalten archetypische Symbole und erreichen mit ihrer Aussage tiefe, zum Teil unbewusste Schichten der Seele. Während wir in der Astrologie mathematische Berechnungen als Grundlagen nutzen, schulen wir beim Tarot unsere Intuition.


Beratung mit Tarot

Oft verbinde ich das Horoskop und die Tarotkarten, weil sich beide Methoden gut ergänzen. Sie können aber auch zu einer Beratung kommen, die sich auf die Karten beschränkt. Der Vorteil der Karten liegt in ihrer Anschaulichkeit und Schnelligkeit: Ohne vorbereitende Berechnungen ist blitzschnell die Antwort auf Ihre Frage sichtbar. Bei schwerwiegenden Themen gibt das Horoskop präzisere Antworten und ermöglicht genauere Aussagen über die zeitliche Komponente.

Preis: € 50.- pro Stunde